Resilienztraining

 

Ziele/Inhalte

  • Sie reflektieren Ihr Stress-Erleben und entwickeln ein Bewusstsein für die Strategien, die Sie bereits im Umgang mit Stress entwickelt haben und nutzen.
  • Sie entwickeln die Aufmerksamkeit für Ihre individuellen Stressoren weiter.
  • Körperintelligenz nutzen: Sie erkennen Ihren Körper als persönlichen Rat- und Feedbackgeber.
  • Sie erarbeiten individuelle Lösungsansätze zum Umgang mit Stress und Stressprävention in Alltagssituationen.
  • Entschleunigung in und mit der Natur.

 

Methoden

Wir arbeiten anliegenorientiert nach kompetenzaktivierenden, systemisch-lösungsorientierten Ansätzen in Kombination mit wildnisphilosophischen Aspekten.

Jeder Teilnehmer erarbeitet seine individuellen Lösungsansätze für konkrete Anliegen aus den angebotenen Inhalten und Übungen.

Die Trainer verfügen über eine breite Methodenkompetenz. Beispiele für eingesetzte Methoden sind: Moderation, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, Übung, Vorstellung theoretischer Hintergründe und Erklärungsmodelle, neurosystemische Konzepte, naturbezogene Konzepte und viele praktische Übung.

 

Teilnehmer

Sechs bis zwölf Mitarbeiter und Führungskräfte.

Workshopleitung

Dirk Heiber

Termine

Dreitägiges Modul: Donnerstag 24. August 2017 - Samstag 26. August 2017

Viertägiges Modul: Optional zubuchbare Verlängerungsnacht bis Sonntag 27. August 2017, inklusive eines 1,5 stündigen Einzelcoachings am Sonntag

 

Tag 1: 10:00 - 18:00 Uhr

Tag 2: 09:00 - 18:00 Uhr

Tag 3: 09:00 - 18:00 Uhr

Tag 4 (optional): Einzelcoaching nach Absprache

 

Veranstaltungsort

Das ruhig gelegene Gut Heckenhof Golfresort an der Sieg (Anfahrt)

Eventuell gewünschte Wellnessanwendungen bitten wir aufgrund großer Beliebtheit zeitig vor der Anreise direkt bei dem Hotel zu buchen!

 

Investition

3 Tage: 1.950 Euro zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer pro Teilnehmer 

4 Tage: 2.250 Euro zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer pro Teilnehmer 

 

Im Honorar inbegriffen sind:

  • Übernachtung im Standard-Einzelzimmer inklusive Frühstück, Nutzung des Wellness- und Fitnessbereichs, Parken auf dem hoteleigenen Parkplatz, W-LAN.
  • Verpflegung: Ein gemeinsames Mittagessen pro Tag, täglich zwei Kaffeepausen mit Snacks, Mineralwasser und Apfelsaft im Rahmen der Seminarverpflegung im Konferenzraum und beim Mittagessen, ein gemeinsames Abendessen pro Tag mit Apfelsaft und Mineralwasser.
  • Teilnehmerunterlagen
  • auf Wunsch Teilnahmezertifikat, sowie telefonische Vor- bzw. Nachbesprechung mit dem Auftraggeber.

Nicht im Honorar inbegriffen sind:

  • Nutzung von Wellnessangeboten wie zum Beispiel Massagen
  • Weitere Zimmerkosten (Minibar, Telefon)
  • Zusätzliche zu den oben benannten Getränken, zum Beispiel während des Seminars, des Mittag- und Abendessens oder an der Bar

 

 

Anmeldung

Nutzen Sie unsere Onlineanmeldung oder melden Sie sich schriftlich oder telefonisch bei Jennifer Peters an (Kontakt).

Wichtiger Hinweis

Der Bildungsscheck gilt als Anmeldung und kann nicht nach einer bereits erfolgten Anmeldung nachgereicht werden.

Wenn Sie Fördermittel in Form eines Bildungsschecks für diese Maßnahme in Anspruch nehmen, übersenden Sie diesen zur Anmeldung bitte an Jennifer Peters (Kontakt).

Kontakt

hr hoch drei®
Jennifer Peters
Am Scheidtbusch 37
45149 Essen

T 0201 / 649 2936
F 0201 / 649 2937

M 0173 / 9985 853

jennifer.peters@hrhochdrei.de